HEILPFLANZEN ALS WEGBEGLEITER

 

Pflanzen sind wahre Gesundheits- und Entwicklungshelfer, die Lebensweisheit und Lebenskraft bescheren. Körper, Geist und Seele profitieren davon, wenn wir die Kräuter mit all unseren Sinnen wahrnehmen. Hören fördert die klare Kommunikation, schauen balanciert die eigene Mitte, riechen aktiviert das Nervensystem und baut Spannungen ab, schmecken aktiviert und harmonisiert den gesamten Flüssigkeitshaushalt und fühlen bewirkt innere Ruhe und Harmonie. Wir wenden uns auf diese Art und Weise den Heilpflanzen und ihren vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten als Heilmittel, Naturkosmetik und gesunde Kost zu und lernen ihre Pflanzenbotschaften kennen.
Eine Pflanze, welche Ihnen in der Folgezeit mit einer individuellen Botschaft als Wegbegleiter dient, wird für jeden ausgependelt. Das Labkraut erleichtert den Übergang zum Herbst, der Honigklee hilft beim Loslassen und das Johanniskraut bringt Sonne in die Seele. Der Wiesenklee sorgt für Gelassenheit, das Eisenkraut verhilft zu Durchsetzungsvermögen und die  Nachtkerze mit ihren kurzlebigen Blüten vermittelt: 'Genieße den Augenblick!' Zum Abschluss bereiten uns ein Abendbrot mit den Herbstkräutern des Wildkräutergartens zu.

 

Treffpunkt Wila Wilbeth
Beginn 17:00 Uhr / Ende  20:00 Uhr
Energieausgleich 20 € inkl. Kräuterabendbrot und Kräutertee

  zurück